Erfurt und die BuGa2021

Endlich war ich wieder unterwegs. Nach so vielen Monaten der Reiseabstinenz fand ich ein Ziel, das interessant ist und mir eine Stadt näherbringen wird, die ich beruflich bereits einige Male besucht habe. Die BuGa2021 lockt bereits seit dem 23. April 2021 Besucher an. Jetzt wird sich manch einer fragen, wie lange denn noch? Geschlossen wird… Weiterlesen Erfurt und die BuGa2021

_Rückfahrt Bad Freienwalde – Berlin

Nachdem ich mich über Nacht etwas mit der spartanischen Motorsteuerung des eButterfly von Pedalpower auseinandergesetzt hatte und auf dem Internet diesbezüglich ergänzend recherchieren konnte, wurde mir bewusst, was man damit so alles unterstützend machen kann: Anfahrhilfe, Leistungssteigerung und bequemes Fahren. Einige Einstellungen gehen zwar zu Lasten des Akkus, erleichtern das Fahren aber ungemein. Ich entschloss mich daher,… Weiterlesen _Rückfahrt Bad Freienwalde – Berlin

_Weitere Probefahrt mit einem Falttandem

Nachdem meine Suche nach einem Falttandem-Hersteller, der elektrisch angetriebene Versionen anbietet, eine weitere annehmbare Lösung ergab, plante ich erneut nach Berlin zu reisen. Der mir bereits bekannte Hersteller Pedalpower bietet das eButterfly an, eine 20"-Lösung mit Front-Nabenmotor, die sich aber auch mit einer NuVinci-N380-Schaltung kombinieren lässt. Ich versuchte eine Kontaktaufnahme über das Telefon – vergebens.… Weiterlesen _Weitere Probefahrt mit einem Falttandem

eTandem-Probefahrt in Berlin

Die Webseite von Pedalpower in Berlin zog meine Aufmerksamkeit an, da ich über einen Link eines Händlers darauf geleitet wurde. Diese kleine Fahrrad-Manufaktur stellt neben Lasten- und Klapprädern auch detachable eTandems sowie Standard-Fahrräder her. Zunächst konnte ich mir nicht vorstellen, wie genau das eDeep mit Brose Mittelmotor (detachable) umgesetzt wird und mit welchen Lasten bzw. Gesamtgewicht ich zu… Weiterlesen eTandem-Probefahrt in Berlin

Rückfahrt vom ersten eTandem-Test

Während der Rückfahrt von Meersburg nach Überlingen erholte sich der Akku etwas und gaukelte uns eine Restladung von rund 50% vor. Das sollte eigentlich für die verbliebenen rund 16 km Strecke bei ruhiger Fahrweise ausreichen. Uns machte das Fahren viel Spaß, denn das Tandem ließ sich gut beherrschen und bot, trotz der kleinen Raddurchmesser, eine überzeugende… Weiterlesen Rückfahrt vom ersten eTandem-Test

Die Suche nach einem neuen Tandem

Nachdem wir bereits seit mehr als 25 Jahren begeisterte Tandem-Fahrradfahrer sind, spielen wir derzeit mit dem Gedanken, unser drittes klassisches Tandem gegen ein komfortables eTandem auszutauschen. Und mit dem Gedankenspiel kamen die Probleme ans Tageslicht: Welchen Antrieb (manuell oder elektrisch), Kette- oder Zahnriemen, zerleg- oder faltbar, und ... Ich beginne einfachheitshalber einmal dort, wo wir begonnen haben.… Weiterlesen Die Suche nach einem neuen Tandem